Ein Pfarrer im Auftrag der SPD!

Veröffentlicht am 18.04.2010 in Presse im Wahlkreis

In Bietigheim-Bissingen küren die Delegierten der Kreis-SPD den Pfarrer Thomas Reusch-Frei zu ihrem Landtags-Kandidaten.

Auf der Nominierungskonferenz traten von ursprünglich vier Kandidaten mit Thomas Reusch-Frei, Nadja Sommer und Saliou Gueye drei Kandidaten an. Die Unternehmensberaterin Ursula Glock zog ihre Kandidatur zuvor zurück.

Thomas Reusch-Frei ist Pfarrer in Bissingen und sitzt seit zehn Jahren für die SPD im Gemeinderat und seit dieser Legislaturperiode auch im Kreistag. Bevor er seine Berufung als Pfarrer fand, war er staatlich geprüfter Landwirt. Die Schwerpunkte Reusch-Freis sind Bildung, Soziales und Ökologie. So muss laut Reusch-Frei der Übergang von Schule zum Beruf erleichtert werden und das Bildungssystem insgesamt offener werden.
Die 33-jährige Nadja Sommer arbeitet als Juristin bei der Agentur für Arbeit und will mit ihrer Politik ein Klima des Wandels schaffen. Ihre Schwerpunkte sind die Themen Ökonomie und Ökologie.
Saliou Gueye, dem Integrationsbeauftragte aus Ludwigsburg, liegt die Integrationspolitik am Herzen. Für ihn ist es wichtig, Migranten mehr in das öffentliche Leben mit einzubeziehen.
Reusch-Frei setzte sich im zweiten Wahlgang gegen Nadja Sommer recht deutlich durch, nachdem es im ersten Wahlgang zu keiner klaren Mehrheit gekommen war. Saliou Gueye trat im zweiten Wahlgang nicht mehr an. Nadja Sommer verzichtete auf die Ersatzkandidatur, die nun Gueye übernimmt.

Holger Köchel, Pressesprecher

 

Homepage SPD Ludwigsburg

Termine

Alle Termine öffnen.

28.03.2019 - 28.03.2019 Kommunalwahl-2019: Einreichung der Wahlvorschläge

28.03.2019, 19:00 Uhr - 28.03.2019 Juso-Sitzung

29.03.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Ortsverein Asperg: Informationsabend Wohnungstausch

Alle Termine

Jugend in der SPD