Jusos Ludwigsburg starten Projekt „10 u 25 – POLITIK HAUTNAH ERLEBEN“

Veröffentlicht am 31.10.2013 in Jusos in Aktion

Der Kreisvorsitzende Yannick Schulze: „Wir brauchen mehr junge Leute in der Politik“

Mit dem Projekt „10 unter 25 – POLITIK HAUTNAH ERLEBEN“ wollen die Jusos im Kreis Ludwigsburg Jugendliche für die Politik im Land und den Kommunen interessieren. Zehn junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren erhalten über sechs Monate die Gelegenheit, in einem interessanten und abwechslungsreichen Programm Politik hautnah zu erleben. Mit kostenfreien politischen Workshops in Ludwigsburg und Baden-Württemberg, einer Fahrt in den Landtag und Gesprächen mit Mandatsträgern, können sie unverbindlich in die Welt der Politik Einblick gewinnen. Der Kreisvorsitzenden Yannick Schulze betont: „Jeder, der politisches Interesse hat, ist willkommen. Wir wollen Hemmschwellen abbauen und zeigen, dass wir viel bewegen können“. Interessierte können sich bis zum 10. Dezember mit einer kurzen e-Mail an: 10u25@jusos-kreis-ludwigsburg.de für das Programm bewerben.

„Insbesondere im Hinblick auf die Kommunalwahlen wollen wir junge Menschen motivieren, sich politisch zu engagieren“, so der stellvertretende Vorsitzende David Hofer. Durch das geänderte Wahlrecht dürfen nächstes Jahr alle ab 16 Jahren wählen, ab 18 Jahren kann man für die Kommunalparlamente kandidieren. Die Jusos im Kreis Ludwigsburg wollen der Überalterung von Gemeinde- und Kreisräten aktiv entgegentreten. Deshalb sollen über das Projekt hinaus spezielle Mentorenprogramme angeboten werden. Hier wird jungen Kandidierenden ein erfahrener Kommunalpolitiker zur Seite gestellt, der sie im Wahlkampf unterstützt. Mer Infos unter www.jusos-kreis-ludwigsburg.de.

 

Homepage SPD Ludwigsburg

Termine

Alle Termine öffnen.

14.09.2019, 00:00 Uhr - 14.09.2019 OV Freiberg - Bürgergespräche im Bistro

17.09.2019, 20:00 Uhr - 17.09.2019 Stammtisch - OV Markgröningen

24.09.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Murr: Gemeinderatssitzung

Alle Termine

Jugend in der SPD