Kopfbild

SPD in Murr

14.11.2017 in Arbeitsgemeinschaften

Burak Araz als stellvertretender Landesvorsitzender der AG Migration gewählt

 

Bei der Landeskonferenz in Mannheim wurde  der neue Landesvorstand der AG Migration und Vielfalt in Baden-Württemberg gewählt. Über 130 Genossinnen und Genossen sind aus ganz Baden-Württemberg dafür angereist. Grußworte gab es unter anderem von der SPD Landesvorsitzenden Leni Breymaier, den Juso Landesvorsitzenden Leon Hahn und Ruhan Karakul, der Landesvorsitzenden der Alevitischen Gemeinde in Baden-Württemberg.

 

12.11.2017 in Arbeitsgemeinschaften

Ludwigsburg auf der ASF-Landesdelegiertenkonferenz

 

Unsere Ludwigsburger AsF-Frauen bei der Landesdelegiertenkonfereenz der AsF am 11.11.2017 in Weinheim/Bergstraße. 
Von links: Karin Waldmann, Olivia Rech, Monika Lehrsmacher, Inge Kaminski, Andrea Trösche

 

02.11.2017 in Kreisverband

Kreisdelegiertenkonferenz in Ditzingen

 

SPD zwischen Aufbruch und Wut

Ein Artikel von Thomas Faulhaber aus der LKZ vom 30.10.2018

Hier geht es zum Artikel.

 

25.09.2017 in Ortsverein

Achtungserfolg für Bundestagskandidat Thomas Utz aus Murr

 

Bei uns in Murr holt unser Bundestagskandidat Thomas Utz 26,73% der Erststimmen. Das ist ein großer Achtungserfolg, den sich Thomas Utz redlich verdient hat. Wir als SPD-Ortsverein sind stolz auf unseren Thomas Utz!


Guido Seitz, Thomas Utz, Dr. Markus Mužic

Herzlichen Dank an Thomas für einen tollen Wahlkampf, für sein großes Engagement und Gratulation und Respekt für seine Kompetenz über alle politischen Teilgebiete hinweg. Selbst die uns meist nicht gewogene regionale Presse hat die Kompetenz unseres Kandidaten anerkannt. Bei allen Podiumsdiskussionen hat Thomas Utz immer am besten abgeschnitten, das ist nicht nur unsere Überzeugung, sondern auch die der Berichterstatter der Medien.
Super Job Thomas! Schade, dass nicht alle Wählerinnen und Wähler wenigstens eine der Podiumsdiskussionen live miterlebt haben.
Was sich natürlich unter Demokraten auch gehört: Glückwunsch an Herrn Gienger/CDU zum Erreichen des Direktmandats.
Insgesamt ist das Ergebnis für die SPD natürlich enttäuschend und bitter. Gut, dass unsere Parteispitze angekündigt hat, in die Opposition gehen zu wollen, das entspricht dem Willen der Parteibasis. Hier können wir wieder unsere Kontur schärfen und klare Kante zeigen.
Wir kämpfen weiter für Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität!

 

24.09.2017 in Ortsverein

Wählen gehen - Erststimme Thomas Utz, Zweitstimme SPD!

 

Heute wählen gehen! Erststimme Thomas Utz - Zweitstimme SPD!

Jede Stimme zählt! Die Entscheidung, wer das Land regiert, kann ganz schnell von ganz wenigen Stimmen abhängen. Im Zweifel genau von Eurer. Von wegen, Eure Stimme hat kein Gewicht! Am Ende kann sie genau die sein, die Eurer Partei an die Macht verhilft - und damit dorthin, wo sie in Eurem Sinne das Land gestalten kann.
Ihr könnt aktiv die große Politik mitbestimmen. Generationen vor uns haben hart für das Wahlrecht gekämpft. Nutzt diese Freiheit, die immer noch nicht von allen Staaten gewährt wird. Geht zur Wahl – auch Eure Stimme zählt!
Ich möchte Euch bitten, unserem Bundestagskandidaten Thomas Utz aus Murr und der SPD das Vertrauen zu geben. Weil es um die ZUKUNFT unseres Landes geht! Weil es in unserem Wahlkreis Zeit für einen Abgeordneten ist, der von hier kommt, der hier aufgewachsen und verwurzelt ist und der sich mit voller Kraft für seine Heimat und die Menschen vor Ort einsetzen möchte. Es ist Zeit für eine neue Generation in den Parlamenten!

Für alle gilt: Erststimme SPD-Kandidat, Zweitstimme SPD! Für den Wahlkreis Neckar-Zaber gilt: Erststimme Thomas Utz, Zweitstimme SPD. Speziell für die Murrer Bürgerinnen und Bürger gilt:

 

Termine

Alle Termine öffnen.

19.12.2017, 19:00 Uhr - 19.12.2017 Bedingungsloses Grundeinkommen: Möglichkeiten und Gefahren

03.02.2018, 10:00 Uhr OVV- und Fraktionsvorsitzendenkonferenz zur Kommunalwahl

Alle Termine

 

Jugend in der SPD

Jusos Ludwigsburg